ForstEigenes Holz als Baumaterial verwenden

Eigenes Holz als Baumaterial verwenden

DI Erwin Treml leitet die Bereiche Weiterbildung und Dienstleistungen am Holztechnikum Kuchl in Salzburg.
Quelle: Holztechnikum Kuchl

Herr Treml, wir ernten in unseren Wäldern immer mehr von Borkenkäfer befallenes Fichtenholz. Nicht alles ist Brennholz oder Industrieholz, sägefähiges Käferholz wird mit einem deutlichen Preisabschlag an die Sägeindustrie verkauft. Wofür wird dieses Käferholz verwendet?

Käferholz, sofern nur von Rindenbrütern befallen, ist vorwiegend durch Verfärbungen – durch Bläue – beeinträchtigt. Der Einsatz von verblautem Holz ist grundsätzlich überall möglich, wo keine Sichtqualität gefordert ist, wie zum Beispiel bei Paletten und Verpackungsware, bei Mittellagen von Brettsperrholz, Mittellagen von Parkettfußböden oder bedingt bei Brettschnittholz/Konstruktionsvollholz in Industriequalität.

Ist der Preisabschlag für sägefähiges Käferholz, das oft als

Kommentare