LandlebenRezepteKüchenkräuter konservieren

Küchenkräuter konservieren

Von Andrea BREGAR

Rosmarin, Majoran, Schnittlauch, Thymian... während der Sommermonate weiß man oft gar nicht wohin mit all den Kräutern. Im Winter hingegen würde man gerne darauf zurückgreifen. Um die Würze, den Geschmack und die dekorativen Farben auch später verwenden zu können, müssen die Kräuter konserviert werden. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die geernteten Kräuter können getrocknet werden oder frisch weiterverarbeitet werden.

Kommentare