LandtechnikHoftechnikHofladerManitou präsentiert neue Teleskoplader

Manitou präsentiert neue Teleskoplader

Die neuen Manitou Teleskoplader MLT 841 und MLT 1041 heben 7,6 bzw 9,6 m hoch.
Quelle: Hersteller

Laut Hersteller sollen die neuen Modelle im Vergleich zu ihren Stufe-4-Vorgängern rund 600 Euro geringere jährliche Betriebskosten haben. Diese Einsparung werde insbesondere durch einfachere Wartungsarbeiten und auf 2.000 Stunden verlängerte Wechselintervalle des Hydrauliköls sowie durch die optionale Eco-Stop-Funktion und die automatische Schmierung ermöglicht. Die Modelle MLT 841 und MLT 1041 sind mit einem automatischen Lastschaltgetriebe in Kombination mit einem Drehmomentwandler ausgestattet. Die Hydraulikpumpe liefert 200 l/min. Die Kabinen weisen laut Hersteller einen Geräuschpegel von 69 dB(A) auf. Als Option gibt es einen luftgefederten Fahrersitz mit intelligenter Steuerung, der Vibrationen um 50 % gegenüber herkömmlichen Sitzen reduzieren soll.

Kommentare