DirektvermarktungSelbstbedienungsladen führen

Selbstbedienungsladen führen

Selbstbedienungsladen
Ein Selbstbedienungsladen ist recht einfach zu bewirtschaften.
Quelle: Numßen

Selbstbedienungsladen und Lebensmittelhygiene: Was muss ich beachten?

Jeder Selbstbedienungsladen-Betreiber trägt  die Verantwortung für sein Sortiment. Von der Herstellung der Rohprodukte bis zur Abgabe der Endprodukte. Man muss sich also mit möglicher Entwicklung von Keimen und Pilzen und Hygienevorschriften auskennen. Die Räumlichkeiten und deren Ausstattung müssen gut zu reinigen und desinfizierbar sein. Tische, Regale und Ablagen sollten glatte Oberflächen aufweisen. Die Böden sollten gefliest sein. Behältnisse wie Warenkörbe dürfen nicht direkt auf dem Boden stehen. Verkauft man Molkereiprodukte, muss man Kühlgeräte, Klimaanlage etc. auf ihre Funktionstüchtigkeit prüfen.

Was der Artikel noch bereithält:

  • Das HACCP-Konzept
  • Öffnungszeiten
  • Alkohol und Jugend