ThemenSteyr 9083 (MWM) Hydrauliköl kontrollieren

Steyr 9083 (MWM) Hydrauliköl kontrollieren

Startseite Landwirt Forum Allgemeines – LANDWIRT Forum Steyr 9083 (MWM) Hydrauliköl kontrollieren

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #437393
    Yup Smith Teilnehmer

    Hallo liebes Forum,

    nachdem ich hier schon eine zeitlang mitgelesen habe, habe ich mich jetzt registriert und grüße alle recht herzlich!

    Habe mir einen älteren Steyr 9083 (MWM) zugelegt wo der Vorbesitzer leider keine Bedienungsanleitung mehr hatte. Nun macht die Hydraulik laute Geräusche, je höher die Motordrehzahl desto lauter, im Leerlauf jedoch nicht. Front.- und Heckhydraulik funktionieren wie gewohnt Geräusch verändert sich beim Betätigen auch nicht). Das Geräusch verändert sich leicht beim Umschalten zwischen H/L Laststufenschalter auch am Stand. Dieses Geräusch kann man auch deutlich an der Leitung zur Hydraulikpumpe fühlen, es kommt eher aus dem System und nicht direkt von der Pumpe. Hinten am Hydraulikblock habe ich ein Schauglas, das bei ausgefahrenen Zylindern leer ist und bei eingefahrenen bis zur Hälfte gefüllt. Meine Fragen sind nun, kontrolliere ich den Füllstand (nehme an Schauglas halb voll) bei aus.- oder eingefahrenen Zylindern und entlüftet sich das Hydrauliksystem selbst durch mehrmaliges Ein.- und Ausfahren der Zylinder, oder gibt es noch eine Entlüftungsmöglichkeit.

    Geräusch zum Anhören gibt es hier:

    https://we.tl/t-TMJYuXdkzJ

    Ich hoffe, jemand weiß Bescheid, vielen Dank im Voraus!

    LG, Yup

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.
Gesamt: 0,00