Management

 
Wolf

Gericht kippt bayerische Wolfverordnungen

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) hat die bayerischen Verordnungen zum Wolf gekippt. Grund hierfür sind formale Mängel. Demnach hätten vor Inkrafttreten Verbände angehört werden müssen.

mehr

Hofbrand: Hier hakt der Versicherer als erstes nach

Was bei der Feuerversicherung zu beachten ist

 
Steuergesetz

L+_18Pauschalierung oder doch weiter optieren?

Die Regierung prüft den Steuersatz für pauschalierende Landwirte mittlerweil ...

Gerichte setzen der „Bewerbung“ eines Privatweges Schranken

Gegen die illegale Benutzung seines Wiesenweges durch Freizeitsportler wehrt ...

Kitze vor dem Mähtod retten

Gibt es ein Gewohnheitsrecht bei Privatwegen?

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.
Gesamt: 0,00