AW: Fronthubwerk Winterdienst

AW: Fronthubwerk Winterdienst

#112009
Reinhard Fohringer Teilnehmer

Na ja, ich müsste die Platte vorne abschrauben, oder eben auf die Kommunalplatte wie einen Schneepflug einhängen.

Wir gehts grundsätzlich um Erfahrungen, ob eine Hydrak/Hauer/Stemplinger… den Winterdienst dauerhaft aushält, wenn man ihr anstelle von Unterlenker eine Platte einhängt. Ich habe auch schon gesehen, dass es welche gibt die z.B. Gussteile verwenden, andere wiederum Teile zusammenschweißen.

Am bequemsten wäre es halt eine Fronthydraulik in die bestehende Platte einzuhängen, aber das sieht irgendwie nicht lecker aus..