AW: Serienfehler und Patenteklat bei HARGASSNER