AW: Fahrsilo neubau Wände Streichen?

AW: Fahrsilo neubau Wände Streichen?

#118207
Jens Reinhardt Teilnehmer

Ich kenne es nicht anders, als daß alle Silos angemalt sind. Bei uns in der Gegend: schwarz (Silolack)

Irgendwann fängt das Silo an, an der Wand anzukleben. Bevor neu siliert wird, musst du die Wände abkratzen (besser geht kärchern) und neu anmalen. Wir haben dafür eine Spritze vom Maschienenring geliehen. Geht bedeutend schneller als streichen. Die Wände mal schnell drüber und den Boden 2x, weil er es nötig hatte. Auch haben wir 2x die Woche eine Fuhre Biertreber erhalten. Die Säure darin hat den Beton zusätzlich angegriffen. Da ist es besser, der Beton ist durch anstreichen geschützt.

Unser Nachbar hat seine Silos neu gebaut und auch schwarz lackiert.

Zusätzlich verwendet er Folie an den Wänden, oben eine Unterziehfolie, Abdeckfolie und darüber Gummimatten. Keine Reifen. (Da kann man drüberlaufen, ohne Löcher reinzutreten)

Die Wände sind nach der Siloentnahme sauber und müssen nicht gereinigt und jedesmal angemalt werden.

Wem die schwarze Farbe nicht gefällt: Silofarbe gibt es auch in Grün oder weiß (kann aber teurer sein)