AW: Mikroplastik durch Weidezaunlitzen – Lösung gesucht!

AW: Mikroplastik durch Weidezaunlitzen – Lösung gesucht!

Startseite Landwirt Forum Allgemeines – LANDWIRT Forum Mikroplastik durch Weidezaunlitzen – Lösung gesucht! AW: Mikroplastik durch Weidezaunlitzen – Lösung gesucht!

#121637
Jens Reinhardt Teilnehmer

Nein! Kein Stacheldraht. Den normalen Eisendraht, ohne Stacheln. Den gibt es auch in 2,4 mm mit Alu-Legierung, der rostet nicht so schnell.

Und dann Strom drauf. Das hält die Wildschweine draußen und die Kühe drinnen.

Stacheldraht wird bei uns in der Gegend seit 40 Jahren nicht mehr verwendet.

Beim Weideabbau sammel ich zuerst die Pfähle ein, und dann den Draht, damit ich keinen Pfahl vergesse.

Grüße zurück!