Agrarpolitik„Die GAP ist auf dem falschen Weg!“

„Die GAP ist auf dem falschen Weg!“

Ein Interview von Roman GOLDBERGER, LANDWIRT Redakteur

LANDWIRT: Herr Plagge, ist die GAP* auf dem richtigen Weg?

Jan Plagge: Die GAP ist auf dem falschen Weg und braucht eine grundlegende Neuorientierung.

Was läuft falsch?

Das Hauptproblem der Gemeinsamen Agrarpolitik ist, dass sie ihre Ziele nicht erreicht. Sie wird den Herausforderungen an eine zukunftsfähige, umweltverträgliche und von der Gesellschaft akzeptierte Landwirtschaft nicht gerecht.

* Gemeinsame Agrarpolitik