ThemenWippkreissäge#Kategorie 2#Fanghaken#Abstandsmaß#FronthydraulikFronthydraulik: Abstand Unterlenker Fanghaken passt nicht zu Anbaugerät

Fronthydraulik: Abstand Unterlenker Fanghaken passt nicht zu Anbaugerät

Startseite Landwirt Forum Allgemeines – LANDWIRT Forum Fronthydraulik: Abstand Unterlenker Fanghaken passt nicht zu Anbaugerät

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #213080
    Joachim Bertes Teilnehmer

    Hallo Forum,

    bin erst seit kurzer Zeit Besitzer eines Schleppers und noch recht unbedarft mit versch. Fragen rund um Traktoren sowie dafür nutzbarer Anbaugeräte.

    Der Schlepper dient in erster Linie zum Holz machen sowie zu jagdl. Revierdiensten. In dem Zusammenhang habe ich mir auch eine Binderberger Wippkreissäge WS700Z zugelegt die eine Kat.2 Aufnahme hat, allerdings mit dem Abstandsmaß (Mitte Unterlenkerkugeln) von min. 73cm und max. 74,5cm.. Nun hat aber die Zuidberg Fronthydraulik ein fixes Maß von (Mitte Unterlenker-Fanghaken/Kat.2) 86cm und ich kann die Wippsäge vorne nicht anbringen; möchte aber logischerweise die Wippsäge vorne transportieren, damit ich den Hänger hinten anhängen kann.

    Welche Möglichkeiten kommen hierbei in Frage um die Wippsäge vorne anzubringen? Gibt es so etwas wie längere Unterlenker-Gerätebolzen oder Gerätebolzenverlängerungen?

    Bin dankbar für eure Hinweise

    VG

     

    #213366
    Matthias Dirnberger Teilnehmer

    Ich würde bei Binderberger reklamieren, weil Kat 2 Norm Maß ist gemessen Kugel innen 825 mm, Kat 1 gemessen Kugel innen 680 mm, die müßten das schon lösen mit einer längeren Welle oder Bolzen. mfg.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von dirma.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.