ThemenKonservierung/ Rostschutz für Landmaschinen

Konservierung/ Rostschutz für Landmaschinen

Startseite Landwirt Forum Allgemeines – LANDWIRT Forum Konservierung/ Rostschutz für Landmaschinen

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #172076
    Johannes Berreiter Teilnehmer

    Hallo an alle Forumsmitglieder,

    Da einige meiner Traktoren etwas Rost angesetzt haben, möchte ich fragen, was ihr von Owatrol haltet.
    Bisher habe ich sie immer mir einem Diesel/Öl Gemisch eingesprüht, möchte aber andere Wege zum Schutz, bzw zur Konservierung ausprobieren.

    wie oben geschrieben, möchte ich es mit Owatrol versuchen – was haltet ihr davon? Habt ihr Erfahrungen damit. Danke im Voraus!leichte Rostfleckchen vom Mähen

    #173851
    Reinhard Karner Teilnehmer

    Hallo Johannes,

    versuch es doch mit Leinölfirnis.

    LG Reini

    #173861
    Richard Wanker Teilnehmer

    Nimm einfach etwas ungiftiges, also kein Diesel-Öl Gemisch. Ich verwende auch Leinölfirnis für ein paar ganz wenige ausgesetzte Stellen. Maschinen sollen nach dem Waschen ordentlich trocknen können, und in der Garage stehen, dann brauch man fast nichts einsprühen mit Diesel öder ähnlichem. Das gezeigt Beispiel im Bild gehört nicht irgendwie eingelassen, sondern neue lackiert!!

    #175395
    Carl A Teilnehmer

    Servus Johannes, ich sprühe es immer mit einem reinen Basisöl (Öl ohne Additive) ein. Das ist billig und funktioniert recht gut. Das Owatrol ist eine interessante Idee aber mit 10-15€ pro Liter sehr teuer für meinen Geschmack (das Basisöl kostet 1-2 € pro Liter)

     

    Beste Grüße

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.