ThemenSteyr Allrad getriebe 975 Probleme 975Steyr 975 Allrad schaltet selbst ein, Getriebedruck fällt ab

Steyr 975 Allrad schaltet selbst ein, Getriebedruck fällt ab

Startseite Landwirt Forum Allgemeines – LANDWIRT Forum Steyr 975 Allrad schaltet selbst ein, Getriebedruck fällt ab

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #207755
    Berthold Werner Teilnehmer

    Hab einen Steyr 975 mit Sisu Motor und Optistopp. Allrad funktioniert sowohl beim Bremsen schaltet sich zu und Kontrolllicht leuchtet als auch beim normalen Einschalten / Ausschalten. Bremslicht funktioniert auch.
    Seit einiger Zeit jedoch schaltet sich von selbst das Allrad ein und aus. Es leuchtet kein Kontolllicht und ich bin nicht auf der Bremse. Nach einiger Zeit geht das von selber wieder weg. Es schaltet sich zu da der Getriebdruck von 18 auf 2 oder manchmal sogar 0 bar abfällt. Steuerblock und dbv für die 18 bar ist bereits neu, Magnetventil sind neu und ich habe bereits die Zuleitung zu Differential und Allrad blindgemacht . Druck fällt immernoch ab, die Ölpumpe bringt konstant öl .

    Hatte jemand bereits so einen Fall, bitte schreiben ich weiß nichtmehr weiter.

    #208223
    Josef Lambeck Teilnehmer

    Hallo! Ich hatte das auch so ähnlich bei meinen Valmet (Baujahr 95), dass der Allrad immer kurz reingesprungen und gleich wieder rausgesprungen ist. Da war eine Klaue im Getriebe ausgearbeitet, schon zur hälfte abgenutzt. Vor allem beim bremsen ist er reingesprungen und gleich wieder raus. Hat mir mein Mechaniker getauscht. Das Teil hat glaub ich 40€ gekostet, aber extrem viel arbeit mit aus- und einbauen, da das Getriebe zerlegt werden musste. Vl konnte ich dir damit helfen.

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.