Valtra N103 (3 Zyl.) Erfahrungen

Startseite Landwirt Forum Allgemeines – LANDWIRT Forum Valtra N103 (3 Zyl.) Erfahrungen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #669084
    Patrick D Teilnehmer

    Hallo zusammen!

    Bitte um eure Erfahrungen zum Valtra N103 (3 Zyl.) bzw. generell zur N3 Serie, würde ihn gerne als Forsttraktor einsetzen.

    Momentan haben wir noch eine Steyr M9094 (MWM), dieser soll ersetzt werden.

    Grobe Eckdaten zum Valtra: Hitech5 Getriebe, orig. FHW+FZW, Rückfahreineineichtung, elektr. Zwischenachssteuergerät, Druckluft, usw.

    Speziell würde mich interessieren:

    – Robustheit/Reparaturanfälligkeit

    – Durchzug/Leistung (ist ja doch ein 3 Zyl.)

    – Wendigkeit (im Vergleich zum 9094 bzw. Auch zu aktuellen Traktoren)

    – Getriebe/Schaltvorgänge

     

    Spritverbrauch, Fuhrgewindemanagement, EHR, etc. ist eher zweitrangig für mich.

    Danke für eure Meinungen!

    LG

    #797652
    Johann Mayr Teilnehmer

    Servus,

     

    ich habe so einen Traktor N 103 allerdings ohne Rüfa mit ca. 2500 Bstd. und würde den eventuell verkaufen .Bei Interesse kannst Dich ja nochmal melden.

    06504360099

    VG

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.
Gesamt: 0,00