AckerbauGetreideAggressiver Pilz auf dem Vormarsch

Aggressiver Pilz auf dem Vormarsch

Von Nicole SOMMERFELDT-IMPE

Der Weizengelbrost tritt regelmäßig in Mitteleuropa auf und ist daher nichts Neues. Doch konnte er sich in den letzten beiden Jahren massiv verbreiten. Diese Rostepidemien wurden vor allem durch die Witterung und die Zusammensetzung der Rostpopulation, aber auch durch die angebauten Weizensorten und deren jeweilige Resistenzen beeinflusst. Der Verursacher von Gelbrost ist der obligat biotrophe (ernährt sich ausschließlich von lebendem Gewebe) Pilz Puccinia striiformis f.sp. tritici.

Kommentare