RindKälberKälber aufziehen mit Grips

Kälber aufziehen mit Grips

Von Karin Ch. TAFERNER, LANDWIRT Redakteurin

In den besten Ställen kommt es vor, dass Kälber ohne fremde Hilfe die Geburt nicht überleben würden. Manchmal reicht die alleinige Körperkraft nicht aus, um ein Kalb in die richtige Position zu bringen oder durch den Geburtskanal zu ziehen. Bei Schwergeburten kommen sogar die stärksten Tierärzte ins Schwitzen. Kein Wunder, dass es unzählige Hilfsmittel zu kaufen gibt, die die Geburtshilfe bei Rindern erleichtern sollen.