AckerbauDüngungMais bedarfsgerecht und gewässerschonend düngen

Mais bedarfsgerecht und gewässerschonend düngen

Von Thomas WALLNER

Mais gilt als kräftige, massenwüchsige Pflanze. Er unterscheidet sich in der Nährstoffaufnahme und der Ertragsbildung wesentlich von anderen Getreidearten. Für eine rasche Jugendentwicklung benötigt die Maispflanze eine optimale Nährstoffversorgung. Ein besonderes Augenmerk ist auf den Hauptnährstoff Stickstoff zu legen. Speziell bei der Stickstoffdüngung führt nicht automatisch jede Mehrdüngung zu höheren Erträgen. Es kommt auf das richtige Maß und den Düngungszeitpunkt an.