AckerbauDüngungWie kommt wieder Geld ins Börserl?

Wie kommt wieder Geld ins Börserl?

Von Alexander BÖCK, LANDWIRT Redakteur

Wenn es um die Fruchtfolge und die angebauten Früchte geht, entscheiden sich Landwirte gerne für die Früchte mit dem höchsten Deckungsbeitrag. Das ist gerade in Jahren mit niedrigen Preisen der Fall. Besonders jetzt nach der Getreideernte werden sich viele Landwirte fragen, ob sie anstelle von Weizen und Gerste etwas anderes anbauen können. Denn sowohl die Wetterkapriolen während der Ernte, als auch die teils schlechten Qualitäten und die miserablen Erzeugerpreise drücken die Motivation für einen erneuten Anbau. Für eine sinnvolle Fruchtfolge brauchen Sie jedoch verschiedenste Kulturen. Doch welche Früchte bringen mehr?

Kommentare