LandlebenUrlaub Am BauernhofGenerationswechsel auf den Urlaubshöfen

Generationswechsel auf den Urlaubshöfen

Von Notburga SAMROCK

Ein Vierteljahrhundert Urlaub am Bauernhof ist schon ein Grund zu feiern. Mit dabei war auch Hans Greischberger aus Seeham – ein Mitglied der ersten Stunde. Niemand kann die Tatsache, dass es sich für jedes einzelne Mitglied auszahlt, dabei zu sein, besser schildern, als ein unmittelbar Betroffener. Der Vermieter aus dem Salzburger Seenland ist ein Fan der Organisation. Auf die Frage, was er sich denn so darüber denke und was ihm das Dabeisein bringe, antwortet er spontan: „I hau und bau auf Urlaub am Bauernhof!“

Kommentare