LandlebenErnährungInnovative Gebäckideen

Innovative Gebäckideen

Von Eva Maria LIPP

Rezepte für Teige

Süßer Germteig – Potizenteig Zutaten: 500 g Weizenmehl, 20 g Germ, 1/4 l Milch, 60 g Zucker, Salz, 2 Dotter, 60 g Butter.

Süßer Plunderteig

Zutaten: 1 kg Weizenmehl Type 700, 80 g Germ, 450 ml Milch, 100 g Backfett oder Butter, 100 g Zucker, 2 Eier, 20 g Salz, Zitronenschale, Vanillezucker, 500 g Ziehfett oder Butter.

Zubereitung: Aus allen Zutaten, außer dem Ziehfett, einen Teig bereiten, leicht rundwirken und die Oberfläche gleich kreuzweise einschneiden (Kleeblatt-Methode). Etwa 20 Minuten kühl rasten lassen. In der Zwischenzeit das Ziehfett mit etwas Weizenmehl Type 700 geschmeidig kneten (Festigkeit des Fettziegels ist identisch mit dem Teig). Nach der Teigruhe das Ziehfett mit einer einfachen und doppelten Tour einziehen (auch drei einfache Touren sind möglich). Nochmals 15–20 Minuten kühl rasten lassen. Anschließend nach Belieben weiterverarbeiten.