LandtechnikBergtechnikPerwolf Schleppschuhverteiler Eptum

Perwolf Schleppschuhverteiler Eptum

Perwolf Eptum Schleppschuhverteiler bei der Gülleverschlauchung.
Perwolf Eptum 900 Schleppschuhverteiler im LANDWIRT Praxistest.
Quelle: Paar

Bisher verkaufte Perwolf für die bodennahe Gülleausbringung in erster Linie Schleppschlauchtechnik. Da der Markt mittlerweile aber Schleppschuhe fordert, konnte sich der österreichische Hersteller dieser Technik nicht verschließen. Heraus kam der Perwolf Schleppschuhverteiler Eptum. Vorerst bieten die Obersteirer zwei Typen als Verschlauchungsvariante an: Den Eptum 900 mit 9 m und den Eptum 750 mit 7,5 m Arbeitsbreite. Ein 15 m breiter Ausleger sei in Planung.

Für unseren Praxistest dieses Frühjahr stellte uns Perwolf einen Eptum 900 zur Verfügung. Bereits im Herbst konnten wir das Vorseriengerät testen. Unsere Kritik daraus veranlasste Perwolf, für den Serienstart einige Optimierungen vorzunehmen: Die Sicht nach hinten wurde verbessert, ebenso die Querverteilung am Steilhang, die Klappung der Auslegearme und die Handhabung der Stützradverstellung. Weiters konnte der Hersteller die Hangabdrift und das Eigengewicht des Verteilers reduzieren. Je nach Ausstattungsumfang wiegt der Verteiler Eptum 900 nun zwischen 1.000 und 1.100 kg.

Perwolf Eptum mit hydraulischer Klappung der Seitenausleger.
Der hydraulische Klappmechanismus mit Z-Kinematik und Folgesteuerung wurde vom Testteam ausdrücklich gelobt.
Quelle: Paar

Traktornaher Anbau

Der gesamte Perwolf Schleppschuhverteiler ist kompakt gebaut. Der Rahmen, die Schleppschuhe sowie die pendelnde Zugrohreinheit mit den Schiebern und dem Anschluss für den Zubringschlauch sind nahe am Traktor. Durch den traktornahen Drehpunkt driftet der Traktor bei Hangschrägfahrten kaum seitlich ab. Zwei großdimensionierte Stützräder führen den Verteiler in der Höhe. Sie werden von Gasdruckfedern unterstützt. Man benötigt kaum Kraft, um sie einzustellen.

Was Sie noch im Artikel erwartet:

  • Harsö Schneid-Verteilkopf
  • Voll bewegliche Schuhe
  • Industrielle Steuerung
  • viele weitere Bilder

Kommentare

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.
Gesamt: 0,00