LandlebenUrlaub Am BauernhofWeil wir nichts zu verschenken haben

Weil wir nichts zu verschenken haben

Von Notburga SAMROCK

Mit einem Urlaub auf dem Bauernhof verkaufen Sie ein Produkt, eine Dienstleistung. Wie überall im kaufmännischen Bereich, sollte man den Verkaufspreis kalkulieren. Das ist in unserem Fall aber viel leichter gesagt als getan! Verhältnismäßig leicht ist festzustellen, wie viel ich an Stromoder Heizkosten kalkulieren muss. Aber wie bewerte ich beispielsweise meine eigene Arbeitskraft, wenn ich mit einem mit Kindern beladenen Pony stundenlang durch die Gegend trotte? Eigentlich müsste ich einen ordentlichen Stundenlohn kalkulieren. Eben, in den meisten Fällen wird sich das aber nicht spielen. Hilfe bei der Kalkulation bieten die Landwirtschaftskammern oder Urlaub am Bauernhof an.