Ackerbau17 Tipps für eine reibungslose Ernte

17 Tipps für eine reibungslose Ernte

Quelle: Böck
  1. Mähdrescherfahrer als Erfolgsfaktor

Der erfahrene und geschulte Fahrer entscheidet oft mehr über die Leistungskraft des Mähdreschers als die nächstgrößere Maschine. Gut trainierte Fahrer bringen zwischen 15 bis 30 % Mehrleistung. Es lohnt sich daher, vor der Ernte das Wissen aufzufrischen. Eine intensive Auffrischung alle zwei bis drei Jahre ist auch sinnvoll. Dabei bleibt immer etwas Neues hängen.

Kommentare