GrünlandSchnitt für Schnitt zu ertragreichem Grünland

Schnitt für Schnitt zu ertragreichem Grünland

Von Stephan HARTMANN

Bevor Sie sich über Pflegemaßnahmen oder Saatstärken Gedanken machen, müssen Sie zunächst den Pflanzenbestand und den Zustand der Einzelfläche beurteilen. Gibt es Lücken? Haben sich Unkräuter ausgebreitet? Bestimmungsbücher, Online-Lösungen bzw. Apps helfen Ihnen die Pflanzenarten zu bestimmen. Es gibt viele Möglichkeiten oder Vorschläge die Lückenbzw. Artanteile zu bestimmen. Zwei Beispiele hierfür sind der Aulendorfer Lückendetektor und das Gedankenraster.