BioWachsen, wachsen, wachsen!

Wachsen, wachsen, wachsen!

Eine Rekordmeldung jagte auf der Biofach die andere. Die Leitmesse für Bio-Lebensmittel mutierte in diesem Jahr zur gemeinsamen Plattform für Erfolgsgeschichten. Wachstum bei der Anzahl der Bio-Bauern, Wachstum bei den Bio-Umsätzen, Wachstum, Wachstum, Wachstum …

Tatsächlich sind die Umsätze am deutschen Bio-Markt 2017 erstmals auf über 10 Milliarden Euro gestiegen. Was im Jubel unterging, ist der Wachstumsrückgang. Während die Umsätze gegenüber dem Vorjahr um 5,9 % gestiegen sind, lagen die Zuwachsraten in den Jahren zuvor noch bei 10 % und darüber. Den mit Abstand größten Anteil am Wachstum hat seit Jahren der Lebensmitteleinzelhandel (LEH). Die Bio-Umsätze im LEH stiegen auch im Vorjahr mit 8,8 % am stärksten. Bei vielen Produkten holten insbesondere die Discounter auf.

Kommentare