GrünlandWarm, wärmer, Ertragsausfall?

Warm, wärmer, Ertragsausfall?

Von Martin ELSÄSSER

Die Folgen des Klimawandels zeigen sich im Grünland, wenn gefühlt gleich nach der Schneeschmelze der Frühling fast unmittelbar in warme Sommertage übergeht. Lange Winter verstärken die Gefahr von Auswinterungen bei anfälligen Grasarten und Sorten. Das zeigt sich im Frühjahr insbesondere bei Grasarten, die im Winter nicht völlig das Wachstum einstellen, wie z.B. dem Deutschen Weidelgras. Wiesenrispe oder Rohrschwingel hingegen sind sehr winterhart, weil sie im Winter ruhen.