RindRinderkrankheitErbfehler beim Rind

Erbfehler beim Rind

Von Dr. Johann Sölkner, BOKU Wien

Durch den Einsatz einzelner Vatertiere ist bei Nutztieren die Wahrscheinlichkeit, an einem Erbfehler zu erkranken, hoch. Je enger die genetische Basis einer Rasse ist, desto größer ist die Chance, dass sich der Erbfehler unbemerkt verbreitet.

Kommentare