RindRinderkrankheitKuh und Kalb homöopathisch behandeln

Kuh und Kalb homöopathisch behandeln

Von Karin SCHOENEN-SCHRAGMANN

Die Homöopathie bietet viele Möglichkeiten, kranken Tieren zu helfen. Leichte Beschwerden können mit einem gut gewählten Mittel geheilt werden. Bei schweren Erkrankungen kann die Homöopathie zusätzlich zur Schmerzlinderung, Beschleunigung der Wundheilung und Vitalisierung eingesetzt werden.