Markt

 
Betriebsführung

Deckungsbeiträge der Milchbauern unter Druck

Aktuell lastet vor allem in der Eier-, Geflügel-, Schweine- und Milchproduktion die Preis-Kosten-Schere auf bäuerlichen Betrieben. Noch konnten massiv gestiegene Futter- und Betriebsmittelkosten nicht in Form höherer Erzeugerpreise…

mehr

Warum die Kraftfutterkosten explodieren

 
Milchwirtschaft

Österreich verkaufte 2021 mehr Käse im Ausland

Die österreichische Außenhandelsbilanz für Milchprodukte entwickelt sich erf ...

 
Milchmarkt

EU: Positiver Trend bei Milchmarkt-Notierungen hält an

Die Notierungen der Milchprodukte tendieren weiter nach oben. 2021 lieferten ...

Andreas Gasteiger: “Die Preise müssen steigen”

 
Schlachtrindermarkt KW 03/2022

Rege Nachfrage nach Schlachtkühen

Der Fokus im Handel mit Schlachtrindern ruht EU-weit weiterhin auf den weibl ...

 
Schlachtrindermarkt KW 02/2022

Schlachtkühe lassen sich flott vermarkten

Der Rindfleischmarkt stellt sich in Europa sehr differenziert zwischen den e ...

 
Schweinepreis

Zäher Jahresbeginn am Schweinefleischmarkt

Stabil auf niedrigem Niveau – in den ersten beiden Jännerwochen 2022 hat sic ...

 
Konsumverhalten

Rückläufige Fleischnachfrage bis 2031

Die EU-Kommission prognostiziert im nächsten Jahrzehnt einen abnehmenden Fle ...